Menu

«Teams»

Teams aus diversen Professionen betreuen und begleiten die Bewohner im Hospiz St. Gallen.

Pflegefachpersonal

Rund um die Uhr steht diplomiertes Pflegefachpersonal mit jahrelanger Erfahrung in Palliative Care vor Ort zur Verfügung und gibt den Bewohnern die benötigte Sicherheit und Geborgenheit. Das Pflegefachpersonal wird durch Fachangestellte Gesundheit und Pflegehilfen unterstützt.

Ärztlicher Dienst

Die ärztliche Betreuung der Bewohner wird mit einem Kooperationsvertrag mit dem Palliativzentrum des Kantonsspitals St. Gallen sichergestellt. Wöchentlich (meist mittwochs) ist eine Palliativmedizinerin oder ein Palliativmediziner im Hospiz St. Gallen und visitiert die Bewohner. Per Telefon sind die Ärzte während 24 Stunden erreichbar und kommen bei Bedarf vor Ort.

Seelsorge

Jeweils einmal pro Woche wird das Hospiz St. Gallen von einem Seelsorger bzw. seiner Stellvertreterin besucht. Die Seelsorge steht allen unabhängig von ihrer Weltanschauung offen und das  Angebot richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen der begleiteten Menschen.

Freiwillige

Der ambulante Hospiz-Dienst St. Gallen begleitet mit seinen Freiwilligen Schwerkranke und Sterbende und entlastet Angehörige. Die Freiwilligen leisten Einsätze in Spitälern, Pflegeheimen und im Hospiz. Jeden Tag jeweils während mehreren Stunden am Morgen und Nachmittag sind sie für unsere Bewohner da.

Sozialdienst

Erfahrene Sozialarbeitende der Krebsliga Ostschweiz unterstützen das Hospiz St. Gallen bei Fragen zur Finanzierung des Aufenthalts und stehen beratend zur Seite.

weitere Betreuung und Therapien

Rund alle zwei Wochen besucht uns eine ausgebildete Therapiehündin, sie ist ein gern gesehener Gast. Bei Bedarf werden weitere Therapieformen wie zum Beispiel Physio-, Ergo-, Mal- und Musiktherapie mit unseren Bewohnern abgesprochen und mit externen Anbietern koordiniert. In diesen Bereich gehört auch die externe psychologische Betreuung.